Unternehmen

Traditions­unternehmen mit festem Einband

Die Müller Buchbinderei GmbH Leipzig ist ein Familienbetrieb in zweiter Generation. Seit der Gründung 1991 ist die Mitarbeiteranzahl auf über 40 ausgebildete Fachkräfte angestiegen. Angefangen von der Kundenbetreuung und Kalkulation bis hin zur Produktion und Logistik verarbeiten wir Hand in Hand jede Auflage in höchster Qualität. Neben der industriellen Fertigung besitzen wir eine manuelle Verarbeitungsstrecke, welche sich auf die Veredelung von handwerklich gefertigten Kleinserien spezialisiert. So erzielen wir in unserem breiten Leistungsspektrum dank unserer langjährigen Erfahrung optimale Ergebnisse.

Qualität

Qualität aus Meisterhand

Als Buchbinder-Meisterbetrieb liegt es uns am Herzen, qualitativ hochwertige Produkte nach ihren Wünschen und Vorgaben zu fertigen. Dabei greifen wir innerhalb unseres Familienunternehmens auf die Kenntnisse des Traditionshandwerks zurück. Ein moderner und leistungsstarker Maschinenpark unterstützt uns bei der autorisierten Verarbeitung Ihrer beauftragten Auflage – in bester Qualität in der Müller Buchbinderei GmbH Leipzig.

Historie

Bücher sind unsere Leidenschaft

Begonnen hat die Geschichte des Familienunternehmens mit der Neuformierung aus einer ehemaligen Leipziger Produktionsgenossenschaft. Zunächst spezialisiert auf die Herstellung von Softcovern, wurde drei Jahre nach Gründung der Buchbinderei durch die Eheleute Joachim und Andrea Müller mit Sohn Robert Müller 1991 das Portfolio um die Hardcover-Fertigung erweitert. Durch kontinuierliche Investitionen konnte der Betrieb mit manueller und industrieller Buchbinderei samt Maschinenpark wachsen. Heute umfasst unsere Produktionsfläche 3.500 qm. Sie wird durch eine Lagerfläche für über 1.000 Palettenstellplätze komplettiert.

Timeline

Timeline

Timeline

2019
Januar

Inbetriebnahme neuer Maschinen: Kolbus Ableimstrecke FM + RF 700 sowie Dreischneider DH 143 und Zeichenbandeinlegemaschine LE600

Inbetriebnahme neuer Maschinen: Kolbus Ableimstrecke FM + RF 700 sowie Dreischneider DH 143 und Zeichenbandeinlegemaschine LE600
2018
Juni

Ausbau des vorhandenen Connect-Systems mit einer neuen Datenheftungmaschine Ventura MC 200

Mai

Inbetriebnahme einer Kolbus Buchstraße BF 530 und eines Buchdeckenautomats DA 270

Inbetriebnahme einer Kolbus Buchstraße BF 530 und eines Buchdeckenautomats DA 270
Januar

Entscheidung für die Investition neuer Technik für die Hardcoverproduktion

2017
Januar

Ausstieg aus dem Kataloggeschäft im Hochleistungsbereich

2016
Januar

25 Jahre Betriebsjubiläum

2012
Januar

Inbetriebnahme des neuen Klebebinders Phönix von Wohlenberg mit Tennsäge für Doppelnutzen-Produktion

Inbetriebnahme des neuen Klebebinders Phönix von Wohlenberg mit Tennsäge für Doppelnutzen-Produktion

siehe auch Beitrag im Deutschen Drucker

Presse_Deutscher_Drucker_37

2011
Februar

Erweiterung der Lagerkapazitäten um 2.000 Palettenstellplätze

Januar

Gründung der Buchmanufaktur Leipzig GmbH & Co. KG für anspruchsvolle Sonderanfertigungen in Kleinauflage

2010
Januar

Inbetriebnahme der neuen Klebebindelinie Corona C15 von Müller Martini

Inbetriebnahme der neuen Klebebindelinie Corona C15 von Müller Martini
2009
Januar

Grundsteinlegung zur Erweiterung der Produktionshallen um 1.000 m²

2008
Januar

Einstieg in das automatisierte Falzen

Einstieg in das automatisierte Falzen
2007
Januar

Die Zahl der Angestellten steigt auf 40 — bei anhaltendem Wachstum

2006
Januar

Übergabe der Geschäftsleitung an Robert und Felix Müller

Übergabe der Geschäftsleitung an Robert und Felix Müller
2004
Januar

Erwerb einer neuen Wohlenberg Bindestraße Champion-e mit ZTM Streamer — die bis dahin größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte

2002
Januar

Anbau einer weiteren Produktionshalle

Anbau einer weiteren Produktionshalle
1998
Mai

Umfirmierung in Müller Buchbinderei GmbH Leipzig

Umfirmierung in Müller Buchbinderei GmbH Leipzig
April

Anschaffung neuer Registerstanzen von Durrer

Februar

Aufstellung einer zusätzlichen Bindestraße Wohlenberg Champion mit ZTM und Dreischneider

Aufstellung einer zusätzlichen Bindestraße Wohlenberg Champion mit ZTM und Dreischneider
Januar

Einzug in einen Neubau mit 2.500 m² Produktionsfläche

Einzug in einen Neubau mit 2.500 m² Produktionsfläche
1997
Februar

Kauf einer Immobilie im Gewerbegebiet Gerichshain

Januar

Umzug der Handelsbuchbinderei in die Scherlstraße 1 im Graphischen Viertel in Leipzig

1996
März

Die ersten zwei Lehrlinge beginnen ihre Ausbildung zum Industriebuchbinder

Februar

Besetzung von Nischen in der Branche, z. B. die industrielle Produktion von kleinformatigen Büchern im Format 6,2 x 9,5 cm, Fertigung von Verlagsprodukten geringen Auflagen zu günstigen Preisen

Januar

Aufnahme der PUR-Klebebindung in das Leistungsspektrum — als erste Buchbinderei in den neuen Bundesländern

1994
April

Aufnahme der industriellen Produktion im Hardcover-Bereich

März

Aufstellung des ersten größeren Klebebinders Wohlenberg Golf und weiterer neuer Maschinen

Aufstellung des ersten größeren Klebebinders Wohlenberg Golf und weiterer neuer Maschinen
Februar

Anmietung neuer Räumlichkeiten in Engelsdorf

Januar

Erster personeller Zuwachs auf 23 Mitarbeiter

1991
April

Aufnahme der industriellen Produktion im Softcover-Bereich

März

kontinuierliche Investition in das Unternehmen

Februar

schrittweise Auszahlung der einstigen Genossenschaftsmitglieder

Januar

Gründung der Buchbinderei GmbH Grafik-Druck-Leipzig aus der ehemaligen Produktionsgenossenschaft (PGH Grafik-Druck) durch Familie Müller und weiteren 13 Mitarbeitern

Gründung der Buchbinderei GmbH Grafik-Druck-Leipzig aus der ehemaligen Produktionsgenossenschaft (PGH Grafik-Druck) durch Familie Müller und weiteren 13 Mitarbeitern

Das von vielen totgeschriebene Buch lebt immer noch und erfreut sich einer wachsenden Fangemeinde mit Gespür für Ästhetik und Haptik.

Karriere

Gemeinsam das Handwerk weiterentwickeln

Unser fachliches Know-how im Bereich der automatisierten Buchfertigung wollen wir weitergeben und erhalten. Daher bieten wir als qualifizierter Ausbildungsbetrieb Lehrstellen in unterschiedlichen Bereichen in der Müller Buchbinderei GmbH Leipzig an. In unserer Produktionsstätte in Gerichshain bilden wir junge Talente zu Medientechnologen in der Druckverarbeitung aus. Dabei vermitteln wir mit größter Freude unser Fachwissen rund um Technik, Nachhaltigkeit und die sonderlichen Eigenheiten von Druckerzeugnissen. Auf der Suche nach einem Betrieb, der Ihr handwerkliches Geschick mit moderner Technik verbindet, sind Sie bei uns genau richtig.

Stellenangebote

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Industriebuchbinder (m/w/d), um unser aufgeschlossenes Team zu komplettieren.
Während wir eine abgeschlossene Buchbinderlehre, einige Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet sowie ein strukturiertes, selbstständiges Arbeiten, aber auch Flexibilität und Teamfähigkeit voraussetzen, bieten wir eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem familiären Team.
Darüber hinaus erwartet Sie in der Müller Buchbinderei GmbH Leipzig ein bunter Kundenkreis mit abwechslungsreichen Projekten, die Verbindung von traditionellem Handwerk und moderner Technik sowie Freiraum, Aufträge eigenverantwortlich zu verarbeiten und Kunden individuell zu beraten und zu betreuen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Müller Buchbinderei Leipzig GmbH
Gewerbegebiet Nordwest
Ringstraße 8
04827 Gerichshain

Tel.: +49 (0)34292 . 619 0

Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen

Ausbildung

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrstelle für den Ausbildungsberuf Medientechnologe (m/w/d) im Bereich der Druckverarbeitung in unserer Müller Buchbinderei GmbH Leipzig an.

Als Auszubildender lernen Sie in familiärer Atmosphäre die industrielle Fertigung von Büchern und Broschuren – eine vielfältige Berufung mit stets neuen Herausforderungen.

Die Weitergabe theoretischen Fachwissens ist in unserem Buchbinder-Meisterbetrieb selbstverständlich. Darüber hinaus vermitteln wir unseren Lehrlingen ene Vielzahl praktischer Erfahrungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Personalabteilung unseres Unternehmensstandortes per Post oder vorzugsweise per E-Mail richten.

Müller Buchbinderei Leipzig GmbH
Gewerbegebiet Nordwest
Ringstraße 8
04827 Gerichshain

Tel.: +49 (0)34292 . 619 0

Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen

Praktika

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Praktikantenstelle im Bereich der Druckweiterverarbeitung in unserer Müller Buchbinderei GmbH Leipzig an. Ob Schüler- oder Studienpraktikant (m/w/d), in unserem familiären Meisterbetrieb gewähren wir gerne Einblicke in die Fertigung von Druckerzeugnissen durch das traditionelle Handwerk. Dabei freuen wir uns stets auf unterstützende, fleißige Hände.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Personalabteilung unseres Unternehmensstandortes in Chemnitz per Post oder vorzugsweise per E-Mail richten.

Müller Buchbinderei Leipzig GmbH
Gewerbegebiet Nordwest
Ringstraße 8
04827 Gerichshain

Tel.: +49 (0)34292 . 619 0

Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen

Maschinenpark

Zeitsparende Produktion dank zukunfts­orientierter Anlagen

Den Produktionsprozess beauftragter Projekte begleiten wir mit höchster Aufmerksamkeit und Sorgfalt, während diese unseren modernen Maschinenpark durchlaufen. In der Müller Buchbinderei GmbH Leipzig steht uns dafür eine stattliche Auswahl moderner Geräte für eine zeitsparende maschinelle Produktion zur Verfügung: zwei Schneidestraßen, fünf Falzmaschinen, zwei Fadenheftmaschinen, eine Klebinderfließstrecke mit Trennsäge sowie eine Buchstraße, je eine Einsteck- und Einschweißmaschine, ein Buchdeckenautomat, zwei Prägepressen, zwei Registerstanzmaschinen und noch vieles mehr.

Menü